Nach Oben
von DEPOT
Jetzt aber schnell, der 1. Advent steht vor der Tür. Wer noch keinen Adventskranz hat, sollte sich sputen. Wenn Sie sich inspirieren lassen möchten, sind Sie hier genau richtig. Wir zeigen Ihnen heute fünf ganz unterschiedliche Adventskranz Ideen und verlinken zu einer genauen Anleitung zum Nachmachen. Der traditionelle Adventskranz Wer sich auf weihnachtliche Traditionen besinnt, wird sich sehr wahrscheinlich für einen gebunden Adventskranz aus Tannengrün entscheiden. Individuell wird die Adventskranzdeko, die, je nach Geschmack oder Stilrichtung, ganz unterschiedlich ausfallen kann. Wir zeigen Ihnen hier sogar die klassische Variante in Rot: Der Adventskranz im Scandi-Look Reduziert, klar und natürlich, das sind die Stichworte für den Scandi-Look, der auch bei der Gestaltung eines Adventskranzes nicht halt macht. Wenn Sie die skandinavische Stilrichtung mögen, wäre dieser Kranz aus Baumscheiben, der richtige für Sie: Der Adventskranz im modernen Landhausstil Dieser Adventskranz nade
Ganz Klassich in rot und grün
Reduziert, klar und natürlich
Natürliche Farben und Materialien
von DEPOT

Nicht mehr lange, dann beginnt die Adventszeit. Höchste Zeit, sich um den passenden Adventskalender für Kinder, Partner oder liebe Freunde zu kümmern. Wir möchten Ihnen ein paar Ideen an die Hand geben, mit welchen Basiselementen Sie Ihren Adventskalender gestalten können und zeigen Ihnen einige gelungene Beispiele, die Sie auch auf den letzten Drücker noch ganz schnell umsetzen können. Lassen Sie sich inspirieren! Adventskalender aus Papiertüte

von DEPOT
Der skandinavische Wohntrend ist auch hierzulande voll eingeschlagen. Natürliche Materialien, helle Farben und viel Licht sind gerade in der dunklen Jahreszeit auch in unseren Wohnräumen herzlich willkommen. Was zeichnet den skandinavischen Wohnstil aus? Was können wir uns von den nordischen Ländern abschauen, wenn wir uns skandinavisch Einrichten möchten? Und wie können wir skandinavische Wohnideen auch in unserem Zuhause umsetzen? Was zeichnet den skandinavischen Wohnstil aus? Die Skandinavier machen uns vor, wie man
Wohnzimmer im skandinavischen Einrichtungsstil
Helle Farben und natürliche Materialien zeichnen den Look aus
von DEPOT
Der Herbst ist da, der Herbst ist da …. Wir verabschieden den Sommer und begrüßen die Jahreszeit, in der sich die Natur von einer ganz anderen, aber sehr schönen Seite zeigt. Genau diese Seite wollen wir uns nach Hause holen und zeigen Ihnen einige Ideen, wie Sie Ihren Tisch herbstlich dekorieren können. Dazu brauchen Sie nicht zwingend auf gekaufte Dekoelemente zurückgreifen. Auf den Gehwegen raschelt jeder Schritt und auf der Straße liegen Naturschätze, die nur darauf warten aufgehoben zu werden - Kast
Tischdeko passend zum Herbst
Vom Windlicht bis zum Platzset - der Herbst bietet zahlreiche Dekorationsmöglichkeiten
Tischdeko aus natürlichen Materialen
Prächtige Farben und natürliche Materialien
Holzscheiben in der Tischdeko
Holzscheiben passen immer in das herbstlichen Gesamtbild
von DEPOT
Weiße Wände hat doch jeder, oder? Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Wände im Haus zu gestalten. Wir widmen uns heute allerdings nur einem Raum im Haus, dem Wohnzimmer. Wir zeigen auf, wie Sie die vertikalen Flächen Ihres Wohnrefugiums ganz unterschiedlich gestalten können und geben Ihnen außerdem wertvolle Tipps. Vollflächige Wandgestaltung im Wohnraum - Wandfarbe oder Tapete 1.Wandfarbe: Eine Möglichkeit besteht darin, die Wände im Wohnraum vollflächig zu gestalten. Ein Farbanstrich bietet sich an un