Nach Oben
von DEPOT
Der skandinavische Wohntrend ist auch hierzulande voll eingeschlagen. Natürliche Materialien, helle Farben und viel Licht sind gerade in der dunklen Jahreszeit auch in unseren Wohnräumen herzlich willkommen. Was zeichnet den skandinavischen Wohnstil aus? Was können wir uns von den nordischen Ländern abschauen, wenn wir uns skandinavisch Einrichten möchten? Und wie können wir skandinavische Wohnideen auch in unserem Zuhause umsetzen? Was zeichnet den skandinavischen Wohnstil aus? Die Skandinavier machen uns vor, wie man die dunkle Jahreszeit angenehm überbrückt. Gemütlichkeit zieht in die vier Wände. Viel Licht bringt eine wohlige Atmosphäre in die Häuser. Helle Farben sorgen für eine lichte Weite. Hier haben wir schon die drei Attribute, die den skandinavischen Wohnstil ausmachen: 1. Natürliche Materialien2. Viel Licht3. Helle Wohnfarben Die Anwendung der natürlichen Materialien, gerne Möbel aus Holz, Felle und feine Stoffe, bringen Gemütlichkeit in die vier Wände. Gerade in der kalte
Wohnzimmer im skandinavischen Einrichtungsstil
Helle Farben und natürliche Materialien zeichnen den Look aus
von DEPOT
Der Herbst ist da, der Herbst ist da …. Wir verabschieden den Sommer und begrüßen die Jahreszeit, in der sich die Natur von einer ganz anderen, aber sehr schönen Seite zeigt. Genau diese Seite wollen wir uns nach Hause holen und zeigen Ihnen einige Ideen, wie Sie Ihren Tisch herbstlich dekorieren können. Dazu brauchen Sie nicht zwingend auf gekaufte Dekoelemente zurückgreifen. Auf den Gehwegen raschelt jeder Schritt und auf der Straße liegen Naturschätze, die nur darauf warten aufgehoben zu werden - Kastanien, Buchecke
Tischdeko passend zum Herbst
Vom Windlicht bis zum Platzset - der Herbst bietet zahlreiche Dekorationsmöglichkeiten
Tischdeko aus natürlichen Materialen
Prächtige Farben und natürliche Materialien
von DEPOT
Weiße Wände hat doch jeder, oder? Es gibt unzählige Möglichkeiten, die Wände im Haus zu gestalten. Wir widmen uns heute allerdings nur einem Raum im Haus, dem Wohnzimmer. Wir zeigen auf, wie Sie die vertikalen Flächen Ihres Wohnrefugiums ganz unterschiedlich gestalten können und geben Ihnen außerdem wertvolle Tipps. Vollflächige Wandgestaltung im Wohnraum - Wandfarbe oder Tapete 1.Wandfarbe: Eine Möglichkeit besteht darin, die Wände im Wohnraum vollflächig zu gestalten. Ein Farbanstrich bietet sich an und ist in erster
von DEPOT
Ja, bald ist es wieder soweit. Die Abende werden kürzer, die Übergangsjacke wird aus dem Schrank geräumt und die Bäume färben ihre Blätter rot-orange - kurz gesagt, es wird Herbst. Wir genießen den Spätsommer mit all seinen Vorzügen, geben Ihnen jedoch schon einmal einen Vorgeschmack auf die kommenden Herbsttrends in diesem Jahr. Die All time-Favorites An was denken Sie, wenn Sie das Wort "Herbst" hören? Wir verbinden mit dem Begriff Herbst das Ausschnitzen von Kürbissen, Spaziergänge in buntem Herbstlau
von DEPOT
Ein bisschen Woodstock, ein bisschen Urlaub Nicht nur bei Kleidung ist der Boho-Style aktuell in Mode – der wilde und warme Stilmix begeistert auch in puncto Einrichtung die ungezähmten Freigeister. Ein bisschen Hippie, ein bisschen orientalisch und ganz viel Ethno: Das macht den Boho-Style aus, der momentan schwer im Trend liegt. Wilde Muster- und Stoffmixe, bunte Farben und warme Akzente machen diesen ganz besonderen Einrichtungsstil aus, der gleichzeitig ein Gefühl von Woodstock und Urlaub in exotisc
Dekoration im Boho-Style
Bunte, warme Farben zeichnen den Boho-Style aus
Accessoires im Boho-Style
Natürliche Materialien und gemütliche Kissen repräsentieren den Boho-Style
Deko im Gipsy-Styyle
Federn und Tücher gehören ebenfalls zum Style dazu